HOLZ & SEELE
HOMEHOLZ & SEELEWAS WIR BAUENNEUESKUNDENSTIMMENKONTAKT

Einfamilien-Passivhaus mit Strohballendämmung

09.10.2008

In Saalfelden entsteht ein Passivhaus mit Strohballendämmung. „Die primären Faktoren, sich für eine Strohballendämmung zu entscheiden, waren die sehr guten baubiologischen bzw. bauökologischen Werte sowie die guten Schallschutzeigenschaften“, so die Familie Lamprecht-Posselt. Gemeinsam mit der Firma Meiberger Holzbau entsteht nun ein Haus mit ausschließlich natürlichen Baustoffen, dass den gestiegenen Komfortansprüchen der heutigen Zeit mehr als gerecht wird.

Der Holzbau bildet sozusagen den Rahmen und übernimmt die statischen Funktionen. Das Stroh ist für die Wärmedämmung verantwortlich und wird in den Außenwänden, im Dachbereich sowie in der Bodenplatte, die auf Streifenfundamenten lagert, eingesetzt.

 

Primär verwendet wird Weizenstroh, das bei der Getreideernte in der Landwirtschaft anfällt. Die positiven Eigenschaften von Stroh sind sehr umfangreich und können folgendermaßen zusammengefasst werden:

 

- ein sehr hoher Wärmedämmwert (l = 0,045)
- die Anschaffungskosten sind geringer als im Vergleich zu konventionellen Dämmmaterialien
- geringer Primärenergieaufwand, da quasi „Abfallprodukt“ bei der Getreideernte
- gute Schallschutzeigenschaften aufgrund der höheren Dichte

 

Details:

Bauherren: Fam. Lamprecht-Posselt, Saalfelden
Planung: Arch. Jyrki Nikkanen, Maishofen
Ausführung Holzbau: Meiberger Holzbau, Lofer
Haustechnik: Kramer Haustechnik, Wagrain (Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und Luftwärmepumpe für Bauteiltemperierung sowie Warmwasserbereitung) 
Fenster: PASSIVECO 120 von Josko, Hagenauer
Gesamt u-Wert von 0,73 W/m²K

In Summe wurden 120 m³ Strohballendämmung für ca. 130 m² Wohnnutzfläche als Dämmung verarbeitet. Bei 36 cm Dämmung im Kern beträgt die gesamte Wandstärke (innen und außen verputzt) 49,5 cm. Den Schutz nach oben bildet ein thermisch entkoppeltes Pultdach. Die Zwischendecke wurde mit einem Brettsperrholz (KLH) in Nichtsichtqualität ausgeführt.

 

« zurück zu Holzbau
Einfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit Strohballendämmung
Einfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit StrohballendämmungEinfamilien-Passivhaus mit Strohballendämmung
2018 © Meiberger Holzbau GmbH & Co.KG|IMPRESSUM|AGB|RECHTLICHE HINWEISE