HOLZ & SEELE
HOMEHOLZ & SEELEWAS WIR BAUENNEUESKUNDENSTIMMENKONTAKT

First impressions - 4geschossige Passivhauswohnanlage Schopperstraße

23.11.2010

Die ersten Eindrücke vom Bauteil A der 4geschossigen Passivhauswohnanlage in Holzbauweise versprechen schon knapp vor Fertigstellung Wohnen und Leben auf sehr hohem Niveau.

Nach dem Abbund (Vorfertigung) im März 2010 erfolgte die Montage des Holzrohbaus  innerhalb von nur 3 Wochen im April. Nach weiteren 6 Monaten erfolgt nun die Übergabe der insgesamt 19 Wohnungen an die Eigentümer bzw. Mieter.

Ein hochwertiger Holzbau, Fenster mit 3fach-Verglasung sowie ein ausgeklügeltes Haustechniksystem machen diese Wohneinheit zu einem Wohngenuss mit höchster Behaglichkeit bei niedrigsten Energiekosten. Jeder der vier Gebäudeteile wird gesondert über Fernwärme versorgt. Unterstützt wird die Fernwärmeversorgung dabei von einer thermischen Solaranlage in Kombination mit jeweils einem Pufferspeicher pro Bauteil sowie einer kontrollierten Wohnraumlüftung über ein zentrales Lüftungsgerät mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung.

Bauherr: Heimat Österreich, Salzburg
Planung: sps-architekten zt gmbh, Thalgau
Ausführung Holzbau: Meiberger Holzbau, Lofer

« zurück zu Holzbau
4geschossige Passivhauswohnanlage Schopperstraße
4geschossige Passivhauswohnanlage Schopperstraße
2018 © Meiberger Holzbau GmbH & Co.KG|IMPRESSUM|AGB|RECHTLICHE HINWEISE