HOLZ & SEELE
HOMEHOLZ & SEELEWAS WIR BAUENNEUESKUNDENSTIMMENKONTAKT

Firstfeier und Pressegespräch am Kraftplatz Sonneninsel

24.05.2011

Die Rohbauarbeiten am Kraftplatz Sonneninsel, dem österreichweit einzigartigen psychosozialem Nachsorgezentrum für an Krebs erkrankte Kinder und Jugendliche, wurden mit der Firstfeier am 20. Mai abgeschlossen. Heide Janik, Obfrau der Kinderkrebshilfe Salzburg und Bauherrin, unterstreicht einmal mehr die bereits jetzt spürbare Energie die von der Ruhe dieses Holzbaus ausgeht.

Aber auch Arch. DI Volker Hagn, Salzburg, verweist auf die spürbare Qualität des Baus: "In Holz gebaut lassen sich Häuser errichten, die zeitlos, unabhängig von Baustilen und Modeströmungen sind, ebenso Raumqualität für alle Sinne bieten. Ein Holzbau ist gespeicherte Sonnenenergie und somit ein Ort, an dem wieder neue Lebensenergie getankt werden kann".

Walter Meiberger betont, "dass sich die Werkplanung und Arbeitsvorbereitung immer mehr zu einem der wichtigsten Erfolgsfaktoren für einen qualitativ hochwertigen Holzbau herauskristallisieren. Aber auch der Wille, ein Ziel gemeisam erreichen zu wollen, ist von essentieller Bedeutung und fördert nachhaltige und innovative Lösungsansätze".

Bereits am Donnerstag vormittag, 19.05., wurde zu einem Pressegespräch mit großem Medieninteresse eingeladen sowie am Nachmittag eine Fachveranstaltung organisiert, wo das Projekt aus architektonischer, holzbautechnischer und statischer Sicht beleuchtet und Architekten, Bauingenieuren sowie Bauamtsleitern präsentiert wurde.

Noch nicht ausfinanziert
Die errechneten Gesamtkosten des Baus belaufen sich auf rund 4,6 Mio. Euro. 2,6 Mio. Euro wurden davon bis dato über Spendengelder lukriert, 2,0 Mio. Euro sind aber noch an Spedengeldern offen.


Spenden an die Salzburger Kinderkrebshilfe
Salzburger Sparkasse
BLZ: 20404, Kto.Nr.: 2444
IBAN: AT562040400000002444, BIC: SBGSAT2S
Verwendungszweck "Sonneninsel"

« zurück zu Holzbau
von links: Walter Meiberger, Heide Janik (Obfrau Kinderkrebshilfe Salzburg und Bauherrin) sowie Arch. DI Volker Hagn, SalzburgMeiberger Mitarbeiter beim FirstspruchFirstfeier und Pressegespräch am Kraftplatz SonneninselFirstfeier und Pressegespräch am Kraftplatz Sonneninsel
von links: Walter Meiberger, Heide Janik (Obfrau Kinderkrebshilfe Salzburg und Bauherrin) sowie Arch. DI Volker Hagn, SalzburgMeiberger Mitarbeiter beim FirstspruchFirstfeier und Pressegespräch am Kraftplatz SonneninselFirstfeier und Pressegespräch am Kraftplatz Sonneninsel
2018 © Meiberger Holzbau GmbH & Co.KG|IMPRESSUM|AGB|RECHTLICHE HINWEISE